Archive for the ‘> Backen, baking, cuisson’ Category

Schokokuchen mit Bratapfelmarmelade gefüllt

Der klassischen Sachertorte sehr ähnlich, aber mit eine winterlichen Bratapfelgeschmack ist dieser Schokoladenkuchen der Hit für die kalten Tage. Das ursprüngliche Rezept habe ich durch ein paar Schokoladenkrümel ergänzt. Feinste Schokoladen-Mandel-Täfelchen hatten unsere französischen Freunde als Weihnachtsgruß schicken wollen. Einer der beiden Postdienste meinte es mit unserem Paket nicht besonders gut. Es war recht zerdrückt […]

Flaschenbrot

Ein wundervolles Weihnachtsgeschenk, das direkt nach den Feiertagen ausprobiert wurde. Die Zutaten für dies saftige Haferflocken- und Walnussbrot waren in eine Flasche eingefüllt. Nach Hinzufügen einiger weiterer Zutaten konnte es dann sofort gebacken werden. Es ist etwas für Liebhaber eines süßen Frühstücks oder aber man genießt es als Kuchen am Nachmittag zu einer Tasse Tee […]

Neujahrsgruß

Für dieses klassische Neujahrsgebäck aus dem Rheinland bedarf es keines speziellen Rezeptes. Man stellt es aus einem beliebigen süßen Hefeteig her. Diesen verarbeitet man wie gewohnt, lässte ihn aufgehen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat und teilt ihn in 6-8 Portionen auf. Für jedes Neujährchen halbiert man die Teigportion und formt sie zu zwei Rollen. […]

Dreierlei Schokoladenplätzchen

Wieder einmal ein sehr praktisches Rezept aus der Dr. Oetker Rezeptesammlung. Einen Teig herstellen, aber drei Sorten Plätzchen daraus backen. Erspart ungemein viel Zeit bei der oft aufwendigen Weihnachtsbäckerei. Alle drei Sorten schmecken dennoch köstlich.

Nikolauskäsekuchen

Bei meiner Suche nach originellen Rezepten für die Weihnachtszeit bin ich auf die Seite von Rachel aus New Hampshire gestoßen und habe mich sofort in ihre niedlichen Nikolaus-Käsekuchen verliebt. Nun ist es für uns im Dezember schwierig schmackhafte Erdbeeren zu bekommen, so dass ich stattdessen eine dicke tiefgefrorene Himbeere als Nikolausmütze genommen habe. Die Küchlein […]