Archive for the ‘Aus der Bastelwerkstatt’ Category

Kleine Gespenster

Am Wochenende wird die Uhr umgestellt und kurz darauf laufen dann zu Halloween wieder schaurig schöne Gestalten durch die Dörfer. Mit einfachen Papier-Butterbrotstüten kann man sie sich ganz einfach und schnell ans Fenster holen. Dazu werden mit einem dicken, schwarzen Filzstift lustige Gespenstergesichter aufgemalt. Den Rand der Tüten in etwa 1cm breite Streifen einschneiden. Um […]

Hübscher Flamingo

Bild anklicken und zur Anleitung gelangen.                                   Egal ob alt oder jung, sportlich oder eher romantisch veranlagt. Für Pink, Rosa oder Apricot ist Frau nie zu alt. Das gilt ganz besonders, wenn es um die eleganten Flamingos (gesehen auf […]

Hasen für die Großen

Heute nun ein Hasenmodell, das den Kleinen wohl auch gefallen wird, das aber auf jeden Fall auch in die Erwachsenenwelt passt. Die Hasen können aus Stoffresten oder alten Baumwolltüchern genäht werden. Farblich kann man sie an alles anpassen. Auch bei den Holzkugeln kann man auf farbige Kugeln zurückgreifen.  Ich persönlich mag die ungefärbten Kugeln aber […]

Ostern mit Kindern

Schon ewig lagen dies Plastiksuppenlöffel bei uns im Keller herum. In diesem Jahr habe ich bei Pinterest aber mehrere Vorschläge zur Verwandlung des Essbestecks gefunden. Mit den Kindern unsere Ganztagsgruppe haben wir dann diese lustigen Osterhasendamen daraus gemacht. Die Gesichter werden am besten mit Permanentstiften aufgemalt. Einige Kinder haben sich aber für Wackelaugen entschieden. Nachdem […]

Schulanfang

Jetzt liegt der größte Teil der Sommerferien hinter uns und für den einen oder anderen kleinen Erdenbürger steht der erste Schultag ins Haus. Der darf mit einer großen Schultüte und einem kleinen Fest mit Großeltern, Geschwistern und Paten durchaus ein wenig versüßt werden. Überdimensionale Stifte aus Tonkarton (gesehen auf wunderweib.de und leicht abgeändert) sind ganz […]