Last-Minute Adventskranz

Adventskranz4 Adventskranz3 Adventskranz2

Samstagabend und vergessen, dass morgen schon der erste Advent ist? Da gibt’s nur Eines – improvisieren! Eine große Glasvase mit farblich passenden Dekosteinen und Weihnachtskugeln in verschiedenen Größen füllen. Vier Weihnachtsbaumkerzenhalter an den Rand hängen und mit kleinen Weidensternen dekorieren. Ich habe immer zwei Stück mit einem passenden Satinbändchen verbunden und um die Kerzenhalter herum aufgehängt. Weihnachtsbaumkerzen in die Halter stecken und schon ist der improvisierte Adventskranz fertig.
Ohne Kerzen eignet sich das gefüllte Glas auch sehr schön als Tischdekoration.

1 comment

  1. Birgit Wüsten

Trackback e pingback

No trackback or pingback available for this article

Leave a Reply