Kleine Segelboote

Maritim7

Schiff ahoi!  Aststücke oder Treibholz im vorderen Bereich anbohren. Ein quadratisches Stück aus Stoff oder aus einer Papierserviette zuschneiden. Die Kantenlängen sollten etwas kürzer sein als der “Bootsrumpf”. Als Mast eignen sich Zahnstocher oder Holzpartyspieße.

Maritim8Maritim9

Das Quadrat diagonal falten und an einer Seite etwa 0,5cm vom Rand entfernt zwei kleine Löcher schneiden. Den Mast steckt man nun von oben nach unten durch beide Löcher und klebt ihn anschließend im vorgebohrten Loch im Rumpf fest. Ins untere Ende der Faltkante des Segels ebenfalls ein kleines Loch schneiden und ein Stück Paketschnur hindurchziehen. Mit einem kleinen Knoten im Segel sichern und mit einem weiteren Knoten am Bootsrumpf ankleben. Zuletzt das Segel am Mast noch etwas zusammen schieben, so dass es wie vom Wind aufgebauscht aussieht.

Leave a Reply